Rückschau



Ein Benefizkonzert der besonderen Art:

VIA - Project meets South Africa



 

„Auf dem Wege zum Licht"

Logo Lichtblicke Steiermark

 

Die Internationale Kultur - & Sozialinitiative Albert Schweitzer, kurz IKuSIAS und VIA-Project  veranstalten am 5. Dezember 2018 ein Benefizkonzert der besonderen Art:

VIA Projekt LogoVIA-Project mit seinen Sparten

  • „we.voc“ (Leitung Birgitta Wetzl),
  • „c'Orfeo“ und „Vokalakademie“ (Leitung Ernst Wedam und Markus Zwitter)
  • sowie das 6-köpfige Vokalensemble Boulevard Harmonists (Leitung Kobus Venter) aus Südafrika gestalten ein abwechslungsreiches, mehr als hörenswertes Konzert zu Beginn des Adventes.

 

Auf dem Programm stehen neben adventlichen und weihnachtlichen Kompositionen verschiedenster Stilrichtungen auch Werke außerhalb der Advent und Weihnachtszeit. Darunter natürlich auch spezielle Beiträge aus Südafrika.

Unter anderem finden sich Werke von Heinrich Schütz (Ein deutsches Magnificat), Morten Lauridsen (O Magnum Mysterium), Ernst Wedam (Auf dem Wege zum Licht, nach einem Gedicht von Peter Rosegger).

-> Mehr Infos über das VIA-Projekt erfahren Sie hier: www.via-project.com

 St Andrae Kirche Graz


Aktion „Von Mensch zu Mensch“

Mit Ende Dezember 2018 sind es 15 Jahre, dass die Aktion „Von Mensch zu Mensch“ des Grazer Altbürgermeisters Alfred Stingl und der  WOCHE Graz besteht. Anlässlich dieser 15 Jahre besonderer Arbeit kommt der Reinerlös dieser Veranstaltung „Von Mensch zu Mensch“ zu Gute.

Von Mensch zu Mensch – über eine steirische Initiative

Die Sozialaktion "Von Mensch zu Mensch" wurde im Jänner 2004 in Zusammenarbeit der WOCHE Graz und Altbürgermeister Alfred Stingl ins Leben gerufen. Seit damals wurde bereits über 10.000 Menschen in Graz geholfen. Im Jahr 2017 waren es 878 Hilferufe, die die Aktion erreichten. Darunter viele MindestpensionistInnen, AlleinerzieherInnen, ältere Arbeitslose, Menschen mit Behinderung, kinderreiche Familien, MindestsicherungsbezieherInnen und I-PensionistInnen.
Deswegen sind wir dankbar für jede Unterstützung - insbesondere wenn sich eine kulturelle Institution auch sozial verpflichtet fühlt.